WOHNBEBAUUNGSPOTENTIAL | 16.500 m² BROWN ...

Immo ID221887
Expose TitelIm Alleinauftrag: Potentielle Quartiersentwicklung auf Brownfield
Type of useIndustry
Type of commercializationPurchase
Property classHalls/Warehouse/Production
Property typeHall
Post code42555
CityVelbert
CountryGermany
Total surface16.435 m²
Hallenfläche10.630 m²
Office space570 m²
Real-estate size16.434 m²
divisible from16.434 m²
Servicefläche4.245 m²
Open surface990 m²
FloorEpoxidharz, Concrete
BeaconingGas
Heating typeCentral heating system
Air-conditionedYes
GrundbuchangabenGemarkung: Oberbonsfeld
Flur: 003
Flurstück: 790
Commissionprovisionspflichtig gemäß AGB
Currency
Monthly rental income (target)25.000 €

3D-Rundgang zu dieser Immobilie

Property description

Ehemalige Produktionsstätte der Seidenweberei Conze-Colsmann. 2003 wurde die Produktion an diesem Standort aufgegeben. 1890 errichtet, ständig angepasst, letzte größere Sanierung 2010.
Sämtliche Aufbauten unterliegen nicht dem Denkmalschutz. Es gab in den 2000 bereits erste Planungen für eine wohn-wirtschaftliche Bebauung, sodass auch in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung auf die Planungen Bezug genommen werden kann.

 
Energy certificate
Type: Viewing is possible

Energy certificate

Energy certificateViewing is possible
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Equipment/Features

• Hallenhöhe UKB 4,0 m - 6,5 m
• Bodenbelastung 5,0 t/m²
• Boden Epoxidharz, Beton
• Anlieferung 6 bis 22 Uhr
• Andienung ebenerdige Tore, seitliche Endladung
• Anzahl ebenerdiger Tore 10
• Befeuerung Öl, Gas
• Heizungsart Zentralheizung
• Lüftung Klimatisierung, Lüftungsanlage
• Beleuchtung LED-Beleuchtung, Oberlichter
• Brandschutz Rauch-/Wärmeabzugsanlagen, Brandmeldeanlage, Brandschutztore, Brandschutzwände

Location

Die Liegenschaft liegt in Randlage zwischen Langenberg und den Stadtteilen Nierenhof und Bonsfeld, direkt an der verkehrsreichen Landstraße L107. In unmittelbarer Nähe befinden sich die Städte Essen, Hattingen, Wuppertal, und Velbert-Mitte. Der Autobahnanschluss der A44 ist in wenigen Minuten zu erreichen. 5 Min. Fußweg sind es bis zum S-Bahnhof, der Nahverkehrsbus hält unmittelbar vor dem Areal.

Miscellaneous

Your contact person

  • Marcel Jasmund
Mr Marcel Jasmund
Phone +49 221 337725-31
Mobile: +49 173 5771 771

Contact inquiry

I agree with the Privacy Statement .

Fields marked with * are mandatory fields and have to be filled in. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Similar Properties